Ausschreibung 2018

Das Festival Für Freunde – Dahnsdorfer.Kunst.Festival ist ein dreitägiges Kunst-und Kulturfestival auf dem Hof Dahnsdorf in Potsdam Mittelmark. Wir laden Künstler aller Genres ein, sich bei uns mit ihren Werken zu präsentieren. Der Festivalname kennzeichnet den Anspruch des Festivals, ein Festival zu schaffen während dessen sich die Künstler in aller Offenheit und ohne Druck präsentieren und austauschen können und die Zuschauer in aller Entspanntheit und Freiheit die dargebotene Kunst genießen können. Wir laden regionale, nationale und internationale Künstler ein um die Bandbreite und Vielfalt zu zeigen und sowohl auf die Unterschiede als auch auf die Gemeinsamkeiten aufmerksam zu machen.

WAS WIR SUCHEN
Wir suchen Performances, Ausstellungen, Filme etc. –  Konzepte also, die sich auf die räumlichen Gegebenheiten des Hofes einlassen und mit ihm experimentieren wollen. Wir suchen Künstler, die bereit sind, sich auf einen Raum abseits der normalen Bühne einzulassen und sich einem Publikum zu stellen, das sowohl Kunstkenner als auch Menschen umfasst, die vorher damit noch nicht in Berührung gekommen sind.  Deshalb suchen wir Künstler, die dem Publikum auf Augenhöhe entgegentreten wollen und bereit sind, sich ihren Fragen und Anmerkungen zu stellen. Hierbei ist es egal wie bekannt oder unbekannt der Künstler ist. Es gibt keine thematischen Vorgaben.

WAS WIR BIETEN
Das Festival wird vom Festival Für Freunde e.V. ausgerichtet. Wir garantieren eine kostenlose Unterkunft, technische Betreuung und Verpflegung, sowie eine kreative Atmosphäre und Zeit und Raum sich auszuprobieren und ins Gespräch zu kommen. Pro Künstler- / Künstlergruppe kann eine kleine Gage und die Fahrtkosten gezahlt werden. Die Gage und Übernahme der Fahrtkosten geschieht nach Absprache.

Weitere Auskünfte zum Verein und zum Festival erhaltet ihr unter http://www.festivalfuerfreunde.de oder telefonisch unter 0172/3906224 (Marie Golüke). Bilder vom Hof Dahnsdorf findet ihr unter http://www.hofdahnsdorf.de.

Advertisements